Turnjugend Main-Rhein

Die Turnjugend Main-Rhein (Tuju) ist die Gemeinschaft aller Kinder, Jugendlichen und jungen Menschen bis zum vollendeten 27. Lebensjahr. Mit 25.000 Jugendlichen sind wir die mitgliederstärkste Turnjugend in ganz Hessen!

Die Aufgaben des Jugendvorstandes der TUJU

  • Durchführung von Wettkämpfen im Bereich des Turngaus für die Turnjugend
    Konkret: Gau-Kinderturnfest, Main-Rhein-Pokale
  • Lehrgangsangebote für die Turnjugend und Übungsleiter/innen
    Konkret: Die Übungsleiterassistentenausbildung
  • Überfachliche Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
    Konkret: Gau-Kinderzeltlager
  • Vertretung der Interessen der Turnjugend im Turngauvorstand
    Konkret: Teilnahme an Turngau-Vorstandssitzungen (mit Stimmrecht)
  • Vertretung der Interessen der Turnjugend gegenüber der Öffentlichkeit und den Verbänden
    Konkret: Kontakt zu den Sportkreisjugenden Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau und der Hessischen Turnjugend

Wer macht was in der Turnjugend?

Zwei Vorsitzende

Die beiden Vorsitzenden übernehmen die Kommunikation mit dem Gauvorstand und koordinieren die Arbeit des Jugendausschusses. Bei der Turnjugend Main-Rhein gibt es zwei gleichberechtigte Vorsitzende.

Foto: Tanja Baumann, Vorsitzende Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Tanja Baumann

Foto: Isabell Lachnit, Vorsitzende Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Isabell Lachnit

Drei Beauftragte für Kinder- Jugend- und Gruppenarbeit

Die Beauftragten sind für die fachliche Arbeit, also die Wettkämpfe und die Lehrgänge zuständig. Sie werden in der Regel durch zahlreiche Teamleiter unterstützt.

Foto: Martina Ziegler, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Martina Ziegler
Martina organisiert die beiden Main-Rhein-Pokale im Gerätturnen der Schülerinnen.

Foto: Winfried Ossner, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Winfried Ossner
Winfried ist zuständig für die Planung und Durchführung des Main-Rhein-Pokals im Gerätturnen männlich.

Foto: Selia Fink, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Selia Fink
Selia ist verantwortlich für den Bereich des Turner-Gruppen-Wettstreits. In diesem Zusammenhang plant und organisiert sie den Wettkampf am Gau- Kinderturnfest oder auch die Ausbildung im TGW bei der Übungsleiterassistenten-Ausbildung.

Beauftragter für überfachliche Jugendarbeit

Alles was nicht direkt mit dem Turnen zu tun hat, fällt in den Aufgabenbereich der überfachlichen Jugendarbeit. Hier sind unsere größten Teams angesiedelt. Konkret ist der Bauftagte für Überfachliche Jugendarbeit zuständig für das Gau-Zeltlager, die Tuju-Grillfeier und die überfachlichen Fortbildungen.

Aktuell ist diese Position nicht besetzt. Interessiert? Sprich bitte Isabell Lachnit oder Tanja Baumann an!

Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Der Beauftragte für Öffentlichtkeitsarbeit sorgt dafür, dass die Aktivitäten der Jugend im Turngau bekannt werden. Er koordiniert die Berichterstattung. Er ist für die Jugendseiten des Jahrbuches und für unsere Internetseiten verantwortlich.

Aktuell ist diese Position nicht besetzt.

Beauftragter für Aus- und Fortbildung

Der Beauftragte für Aus- und Forbildung koordiniert das Ausbildungsprogramm der Turnjugend.

Foto: Christopher Trauzold, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Christopher Trauzold
Christoph organisiert die ÜL-Assistentenausbildung.

Unsere Teamleiter und freiwilligen Mitarbeiter

Sie unterstützen die Arbeit der Jugend-Vorstandsmitglieder, indem sie Wettkämpfe durchführen, Lehrgänge und Ausbildungen planen und zahlreiche spannende Aufgaben übernehmen.

Die Teamleiter und freiwilligen Mitarbeiter sind nicht von der Vollversammlung gewählt.

Foto: Matthias Matthes, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Matthias Matthes
Zeltlager

Foto: Adrian Schrock, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Adrian Schrock
Zeltlager

Foto: Carsten Schmidt, Turnjugend, Turngau Main-Rhein

Carsten Schmidt
TUJU-Abzeichen

Du möchtest mitmachen?

Gar kein Problem! Die Turnjugend braucht immer junge Menschen, die Spaß an der Planung und Durchführung von Aktivitäten rund um das Turnen haben. Vielleicht hast du ja sogar eine völlig neue Idee, wie wir unsere Angebote verbessern können!

Sprich uns einfach persönlich an, am Telefon oder per Mail!

  • Reinschnuppern ohne Verpflichtung
  • Dabei sein
  • Mitentscheiden
  • Coole Leute
  • Spaß haben
  • Aktivitäten planen
  • und vieles mehr…

Ansprechpartner: Tanja Baumann
Mobil: 0163-3426301
E-Mail: tanjab@live.de