Fachbereich Rope-Skipping

Mit Seilspringen hat Rope-Skipping nichts mehr zu tun. Rope-Skipping ist spektakulär
und in unserem Turngau seit den 80-er Jahren beheimatet.

Gaumeisterschaften 2022 im Rope Skipping Turngau Main Rhein

Sehr gute Leistungen boten die Springer des Turngaus Main-Rhein bei den diesjährigen Gaueinzelmeisterschaften im Rope Skipping am vergangenen Samstag beim Ausrichter TV Crumstadt in der Fritz-Strauch-Halle in Crumstadt.

Diesmal nahmen leider nur 38 Teilnehmer/innen aus 7 Vereinen (davon 2 Vereine mit Springern aus anderen Turngauen) an dem Wettkampf teil, der gleichzeitig die Qualifikation für die Hessischen Einzelmeisterschaften im Herbst 2022 war.

Bereits bei den Speeddisziplinen wurde die Leistungsfähigkeit der Springer/innen sichtbar.

Auch beim Freestyle, der erstmals bei Gauebene nach denm neuen Wertungskriterien berwertet wurde, konnten überwiegend alle überzeugen. Am Ende qualifizierten sich fast alle Springer für die Hessischen Einzelmeisterschaften am 5.11.2022 in Höchst/Odw. Den höchsten Wert in 30 Sek. Speed erreichte Elisa Thar (Tg Rüsselsheim) mit 83 Punkten, in  30 Sek Double Under mit 82  Punkten sowie, in 2 Min. Speed  Simon Killig (TV Seeheim). Beim Freestyle erreichte Elisa Thar (Tg Rüsselsheim) mit 24.80 Punkten den höchsten Wert aller Teilnehmer.

Den Gaumeistertitel holten sich in ihrer jeweiligen Altersklasse Ksenia Savitskaja (FC Leeheim), Lena Wagemann (TV Seeheim, Florian Gehre (TV Crumstadt) Marie Hügel (FC Germania Leeheim), Elisa Thar (Tg Rüsselsheim), Simon Killig (TV Seeheim) und Alina Opelt (TV Crumstadt).

Die Ergebnisse im Einzelnen:

AK 5w – 10-11 Jahre

  1. Ksenia Savitskajal (FC Leeheim) 1036.48 P.
  2. Lysann Bonn (FC Leeheim) 946,06 P.
  3. Bella Fernandez (FC Leeheim) 936,27 P.

AK 4w – 12-13 Jahre

  1. Lena Wagemann (TV Seeheim) 1270,26 P.
  2. Marietta Schache (TV Seeheim) 1251,94 P.
  3. Amelie Liachenko (TV Seeheim) 1139,20 P.

AK 4m – 12-13 Jahre

1. Florian Gehre (TV Crumstadt) 1175,16 P.

AK 3w – 14-15 Jahre

  1. Marie Hügel (FC Leeheim) 1591,75 P.
  2. Enie Erckmann (FC Leeheim) 1210,62 P.
  3. Tessa Link (TV Seeheim) 1155,31 P.

AK 2w – 16-18 Jahre

  1. Elisa Thar (Tg Rüsselsheim) 1687,05,5 P.
  2. Anne Bindrim (FC Leeheim) 1452,11 P.
  3. Lina Röhr (Tg Rüsselsheim) 1269,78 P.

AK 2mw – 16-18 Jahre

  1. Simon Killig (TV Seeheim) 1414,56 P.

AK 1w – 19 und älter

  1. Alina Opelt (TV Crumstadt) 1398,38 P.
  2. Julia Bösl (Tg Rüsselsheim) 1226,29 P.
  3. Maria Katharina Stumpp (Tg Rüsselsheim) 878,14 P.

Ansprechpartner

Foto: Hannelore Ziegler, Ansprechpartnerin Wettkämpfe und Kampfrichter

Hannelore Ziegler
Fachwartin Rope Skipping

Lehrgänge

Rope Skipping: Kampfrichterausbildung D1

Wettkämpfe

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.