Turngau-Regionalliga-Mannschaft auf Relegationsplatz für dritte Bundesliga

Mit einem für ihre (Trainings-)Verhältnisse sehr guten 4. Platz, sicherten sich die Turnerinnen des Turngau-Main-Rhein große Chancen für einen Aufstieg in die dritte Bundesliga.

Die Riege der Turngau-Turnerinnen konnten sich im Rahmen der acht teilnehmenden Teams in Backnang, mit guten Einzelwertungen behaupten und dies obwohl einige der Spitzenteams sich mit ausländischen Top-Turnerinnen verstärkt hatten.

Das aus zehn Turnerinnen bestehende Team des Turngau Main-Rhein konnte am Schwebebalken mit dreimaliger Überschreitung der Zehner-Marke glänzen. Am Boden ging es ohne wesentliche Fehler weiter. Am Stufenbarren trat jedoch der Abstand zu den drei Top-Teams jedoch deutlich zu Tage, hier waren die geringeren Schwierigkeitsgrade der Turngau-Turnerinnen das Hauptmanko. Beim Sprung konnte Nadine Rapp mit 12,8 Punkte, die dritthöchste Tageswertung erzielen.

Falls wie erwartet, eines der drei ersten Teams zurückzieht, wäre der Aufstieg in die 3. Bundesliga geschafft.

Zurück